Veranstaltung zum Asylrecht- Vortrag und Gespräch für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

Asylrecht und Arbeitsaufnahmen

Die Referentin   Rechtsanwältin Gudrun Galster wird an diesem Abend folgende Fragen beantworten:
  • Welche gesetzlichen Regelungen beinhaltet das Asylrecht?
  • Wie sieht das Verfahren aus?
  • Wie ist der Zugang zu Bildung und Arbeit geregelt?
  • Wann kann ich als Ehrenamtlicher helfen, und  wann braucht es professionelle Hilfe
Weitere Details können Sie dem angehängten Flyer entnehmen.
Die Veranstlatung findet statt am 18.07.2017 um 18.00 Uhr in den Räumen des Netzwerkes Bürgerengagement, Freiwilligenzentrum in Recklinghausen 
Oerweg 38, 45657 Recklinghausen

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter:
Freiwilligenzentrum u. Selbsthilfe-Kontaktstelle, Oerweg 38, 45657 Recklinghausen, Tel. 02361 / 10 97 35, mail: buergernetzwerk-re@paitaet-nrw. org