Einladung zur Fachtagung „Menschenkonforme Flüchtlingsarbeit – Analysen und Perspektiven“ am 6.5.2020 von 17 – 20 Uhr in Haltern

Das Halterner Forum für Demokratie, Respekt und Vielfalt bietet eine Fachtagung zur menschenkonformen Flüchtlingsarbeit für alle an der Flüchtlingsarbeit Interessierten, Aktiven, MitstreiterInnen und kritische BegleiterInnen.

Die Veranstalter wollen sich mit Ihnen darüber auseindersetzen, inwieweit die
aktuelle Flüchtlingspolitik und ihre Umsetzung in Deutschland
menschenrechtskonformen Ansprüchen entspricht. Sie möchten darüber
hinaus einen Blick darauf werfen, wie sich die die neuen Gesetze und
Erlasse hier in NRW auf die Aufnahme und das Leben von Flüchtlingen
auswirken. Ein Fokus wird darauf liegen, ob die neuen Regelungen
tatsächlich Asylverfahren beschleunigen, effektiver machen, Kosten
senken und damit Vorteile gegenüber der bisherigen Praxis der kommunalen
Unterbringung und Versorgung von Asylsuchenden bieten.

Dazu sind Experten und Expertinnen eingeladen, die Veranstalter möchten jedoch auch
mit Euch/Ihnen in die Diskussion kommen.

Es werden keine Veranstaltungsgebühren erhoben. Aus organisatorischen Gründen wird darum gebeten, sich im Könzgenhaus anzumelden.

Fachtagung06-05-2020